Fahl Immobilien Ihr Immobilienmaklerund Gutachter in Strausberg zeigt die Attraktivität von Bildern anhand des Einfamilienhaus in der Nähe von Strausberg mit großem Garten. Die Immobilie besticht duch die leuchtend gelbe Farbgebung der Fassade die in Zusammenhang mit dem grünen Garten und den beeindruckenden Wolkenformationen ein ideales Exposébild ergibt.

Immobilie verkaufen

Soll ich, wenn ich eine Immobilie verkaufe, einen Immobilienmakler beauftragen oder den Hausverkauf vielleicht doch privat durchführen? Mit dieser Frage beschäftigen sich viele Immobilieneigentümer, wenn es um den Verkauf der eigenen Immobilie geht. Verkäufer die sich jedoch ohne Erfahrung zum Privatverkauf entscheiden, nehmen so einige Risiken in Kauf und  erzielen dabei möglicherweise einen Verkaufspreis unter dem möglichen Wert. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, einen Immobilienmakler zu beauftragen.

Warum mit Immobilienmakler verkaufen

Ein Immobilienmakler verkauft Ihr Haus seriös, professionell und zum Marktpreis. Dabei übernehme ich den kompletten Verkaufsprozess, so dass Sie beim Hausverkauf keine Fehler machen können, die den erfolgreichen Ablauf in Gefahr bringen. Dennoch sind sich Hausbesitzer oft unschlüssig, wenn es um die Beauftragung eines Maklers fürs Haus geht. Welche Vorteile hat der Hausverkauf mit einen Immobilien Makler wirklich? Was Sie ein Makler tatsächlich kostet und welche Aufgaben der Berliner Immobilienverkauf beim Verkauf für Sie übernimmt, möchte ich Ihnen kurz darstellen.

Jahrelange Erfahrung im Verkauf hat nur der Immobilienmakler

Der größte und wertvollste Vorteil des Hausverkaufes über einen Immobilien Makler besteht in seinen Kenntnissen und der jahrelangen Erfahrung. Sicherlich klingen diese Vorteile im ersten Moment sehr banal und veranlassen Sie als Verkäufer nun nicht sofort einen Immobilienmakler einzuschalten. Sie können sich jedoch proportional auf den zu erzielenden Verkaufspreis der Immobilie aus. Als Immobilienmakler kann ich gegenüber einem privaten Verkäufer eine professionelle Immobilienbewertung durchführen. Im Regelfall bewerte ich als Immobilienmakler und Gutachter alle zwei Wochen eine Immobilie und kenne somit den  Markt. Eine Einschätzung, welcher Verkaufspreis realistisch ist, wird somit nicht nur aus statistischen Werten abgeleitet, sondern ist immer auch individuell auf Ihre Immobilie abgestimmt. Eine Exaktheit, die Sie bei einer Immobilienbewertung per Mausklick nicht bekommen können.

Professionelle Immobilienbewertung gefragt

Viele private Immobilienverkäufer werten ihr Haus entweder viel zu gering oder zu hoch ein. Die emotionale Bindung zum Objekt führt oft zu überzogenen Preisvorstellungen. So wird die Immobilie häufig zum „Ladenhüter“ und Kaufinteressenten werden warten, bis der Preis einer Immobilie nach und nach gesenkt wird.  Oder die Preisvorstellung liegt deutlich unter dem erzielbaren Marktwert. Ich hatte einen Fall der bereits Jahre zurückliegt. Hier sollte eine Immobilie privat an den Nachbarn verkauft werden und die Preisvorstellungen der Verkäufer auf Absprachen von vor 5 Jahren beruhten. Mit meiner Hilfe wurde die Immobilie letztendlich zum Marktpreis für 350.000 EUR und nicht für den damals abgemachten Preis von 220.000 EUR verkauft. Eine Immobilienbewertung beugt diesem Problem vor. Liegt Ihnen bereits ein konkretes Angebot vor, dass auch dem Wert Ihrer Immobilie entspricht, empfehle ich Ihnen selbstverständlich dieses anzunehmen.

Professionelle Vermarktung

Ein weiterer großer Vorteil des Maklers liegt unzweifelhaft in der professionellen Vermarktung Ihres Hauses. Eine Vermarktung mit einem professionell gestalteten Exposé mit entsprechenden Fotos und Informationen, welche die Vorzüge Ihrer Immobilie aufzeigen. Die jahrelange Erfahrung aus Immobilienverkäufen ermöglicht es, gezielt Pluspunkte eines Objekts herauszuarbeiten und potenziellen Käufern zu präsentieren. Die Eigentümer sind häufig überrascht, welche Eigenschaften Ihre Immobilie so besonders machen und wie toll die Bilder aussehen.  

Die jahrelange Erfahrung als Immobilienmakler lehrt außerdem, wie mit möglichen Kaufinteressenten verhandelt werden muss. Während Privatleute bei Fragen bezüglich eventueller Schwachstellen des Hauses schnell ins Straucheln geraten und somit den Verkauf in Gefahr bringen, kläre ich im Vorfeld ab, ob hier tatsächlich Handlungsbedarf besteht. Denn auch Käufer sind keine Profis und überschätzen oftmals den Geldwert eines Mangels erheblich. Hier als Immobilienprofi bereits während der Besichtigung Lösungen zu präsentieren, beruhigt den Kaufinteressenten und sichert Ihren Verkauf.

Immobilie verkaufen mit Makler- die einzelnen Schritte

Als Immobilienmakler übernehme ich für Sie den kompletten Verkaufsprozess. Konkret bespreche ich mit Ihnen als Ihr Hausmakler im ersten Schritt Ihre Verkaufsziele und weitere verkaufsrelevante Aspekte. Dabei geht es beispielsweise um folgende Fragen:

  • Welchen Verkaufspreis möchten Sie erzielen?
  • Welche besonderen Merkmale hat Ihr Haus?
  • Bis wann soll Ihr Haus verkauft werden?
  • Welche Besonderheiten gibt es im Verkaufsprozess (Lasten im Grundbuch, eventuelle Erbbaurechte, Teilungsmöglichkeit des Grundstücks etc.)
  • Benötigen Sie Hilfe bei der Suche einer geeigneten Wohnung?

Im nächsten Schritt werde ich aus Maklersicht mit gutachterlichen Methoden dann den genauen Wert Ihres Hauses ermitteln. In dieser Wertermittlung werden selbstverständlich auch der Grundstückswert und die Besonderheiten des regionalen Marktes gerade in Ihrem Ort berücksichtigt. Als Makler werden dann, in einem gesonderten Termin, mit Profitechnik attraktive Fotos erstellt und letztendlich alle Informationen in einem Exposé für Ihre Immobilie zusammengestellt. Erst danach beginnt die Vermarktung Ihres Hauses. Mit Werbeanzeigen auf Immobilienportalen, in sozialen Netzwerken und der eigenen Homepage wird das Exposé möglichst vielen Interessenten angeboten.

Tätigkeit endet nicht mit dem Verkauf der Immobilie

Haben sich danach Interessenten gefunden, werden diese Ihre Immobilie nach Abstimmung mit Ihnen und im Beisein von mir als Immobilienmakler besichtigen. Als Ihr Makler führe ich für Sie die Verhandlungen und bringe die Preisvorstellungen von Kaufinteressenten und Eigentümer zusammen. Meine Arbeit als Makler endet nicht erst mit dem gemeinsamen Termin beim Notar, den entsprechenden Eintragungen im Grundbuch und der anschließenden Übergabe Ihres Hauses. Auch weiterhin bin ich für Sie als Makler Ansprechpartner rund um den getätigten Verkauf.

Was kostet der Verkauf der Immobilie mit Immobilienmakler

Die Maklerprovision bei Hausverkauf  wird im Regelfall hälftig vom Käufer  und Verkäufer gezahlt. Bei meinen Verkäufen wird die Provision auch oftmals vom Verkäufer, ähnlich dem Besteller Prinzip bei Mietwohnungen, übernommen.

Immobilie privat verkaufen, lohnt es sich?

Die Eigentümer, die einen privaten Hausverkauf in Erwägung ziehen, erwarten ohne Hausmakler einen besseren Verkaufspreis zu erzielen. Sie schlagen die Maklercourtage, die gespart wird, auf den Angebotspreis auf. Andererseits kann ein Makler aufgrund seiner Erfahrung, seiner Netzwerke und seines Verhandlungsgeschicks oftmals eine Immobilie profitabler vermarkten als ein privater Verkäufer. Was der Immobilienverkauf durch mich als Immobilienmakler tatsächlich kosten würde, erläutere ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Warum mit Fahl Immobilien Ihre Immobilie verkaufen?

Ihre Immobilie ist ein finanzieller und ideeller Wert. Die  meisten Menschen verkaufen nur einmal im Leben eine Immobilie. Gründe dafür sind ganz verschieden. Vielleicht haben Sie ja durch eine Erbschaft den Immobilienbesitz erworben oder Sie wollen im Rahmen einer Scheidung oder Trennung die gemeinsame Immobilie veräußern. Bei manchen ist das Haus auch einfach zu groß oder zu klein geworden und soll deshalb verkauft werden. Mein Ziel als Immobilienmakler ist es, Ihre Immobilie in gute Hände zu geben. Ich bin Ihr Ansprechpartner für alle Belange. Von der ersten Beratung bis zum gemeinsamen Notartermin und darüber hinaus. Meine Leistungen im Überblick:

I. Marktgerechte Immobilienbewertung für Ihren Verkauf

Jedes Objekt wird auf Basis der gesetzlich zugelassenen Methoden (§ 194 Bau BG) gutachterlich beurteilt. Auch viele Onlineportale bieten heute eine Wertermittlung an, doch empfiehlt sich für eine genaue marktgerechte Einschätzung ein Vor-Ort Termin.  Denn ein unrealistisch hoher Preis nützt Ihnen im Verkauf am Ende ebenso wenig, wie eine zu günstige Angebotssumme. Diese lockt vielleicht schnell Interessenten an, wird aber Ihrer Immobilie nicht gerecht. Natürlich erhalten Sie im Anschluss Auskunft über den zu erzielenden Kaufpreis.

Bei unserem unverbindlichen Beratungsgespräch vor Ort kann ich Ihnen neben einer ersten professionellen Bestandsaufnahme auch Möglichkeiten zur Vermarktung Ihrer Immobilie aufzeigen.  Laden Sie mich zu einem Vorstellungsgespräch ein, damit wir uns persönlich kennenlernen.

II. Exposé: Präsentation der Immobilie beim Verkauf

Nachdem wir uns gemeinsam über den zu erzielenden Preis verständigt haben und Sie mich beauftragt haben wird ein professionelles Verkaufsexposé erstellt.

Selbstverständlich mit aussagekräftigen Texten und Fotos, Grundrissen und Karten die überzeugend die Vorzüge Ihrer Immobilie präsentieren. Aber selbstverständlich diskret – wieviel und welche Information veröffentlicht wird, entscheiden Sie.

III. Besichtigungen und Verhandlungen

Qualifizierte Käuferberatung und so viel Entlastung wie möglich für Sie.  Ich als Makler übernehme die Terminabstimmung mit Interessenten und die Durchführung der Besichtigungen Ihres Objektes. Möchten Sie als Eigentümer den Interessenten die Immobilie zeigen? Sehr gerne. Ich halte mich im Hintergrund und ergänze bei Bedarf.

Mit unseren Kaufinteressenten führe ich einzeln individuelle Besichtigungen durch. Kaufverhandlungen zwischen Käufer & Verkäufer führe ich in enger Abstimmung mit Ihnen.

…und nicht zuletzt…

IV. Sie behalten beim Verkauf Ihrer Immobilie das Heft in der Hand

Als Immobilienexperte stehe ich Ihnen zu jedem Zeitpunkt beratend zur Seite, unterbreite Vorschläge und mache alle Schritte transparent. Die Entscheidung über das jeweils weitere Vorgehen haben weiterhin Sie als Hausherr oder Hausherrin.

Selbstverständlich übernehme ich auch die Schlüsselübergabe des Hauses und stehe mit Hilfe und Kontaktdaten für alle Fragen an Ihrer Seite. Von Räumung des Hauses, Umzugsunternehmen bis zur Suche einer passenden Wohnung für Sie.

 

Immobilie anbieten
Ihre Immobilie in gute Hände geben
Sie beabsichtigen Ihre Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten? Ich biete Ihnen in dem Fall eine Bewertung, mit gutachterlichen Methoden und fundierter Marktkenntnis, als Makler.
Meine Referenzen
Aktuelle und bisherige Angebote.
Hier finden Sie Immobilienangebote von Fahl Immobilien die in Gute Hände gehen sollen. Von der attraktiven Wohnung als Kapitalanlage, dem Einfamilienhaus in der Stadt, bis zum Bauernhof.